Wirtschaftsbund Salzburg Bezirk Tennengau:

Neuigkeiten & Informationen aus dem Bezirk

Beitrag vom: 09.09.2021

"Wichtig, dass man in die Mannschaft investiert"

Jakob Enzensberger hat von der Lehrlingsausbildung im Steinmetz-Unternehmen von Erich Reichl in Hallein sehr profitiert. Reichl hat 2020 den 30. Handwerkspreis der Wirtschaftskammer Salzburg erhalten. Erich Reichl zeichnete für die Restaurierung der gotischen Außenfassade der Franziskanerkirche in der Stadt Salzburg mitverantwortlich - viele weitere Projekte stehen an. Mehr dazu erzählt Erich Reichl in der neuen Ausgabe der WB-Salzburg-Podcastreihe "WOW".
Beitrag vom: 13.08.2021

Wirtschaftsbund goes … Tennengau! Sommer-Tour 2021

Vom Sonnenschutz-Systeme-Hersteller Schlotterer bis zur Elektro-Firma Krallinger reichte der Branchen-Bogen bei der heurigen Sommer-Tour von NAbg. und Wirtschaftsbund-Salzburg-Funktionärin Tanja Graf im Tennengau. Angeregter Austausch über aktuelle Themen und viele spannende Einblicke prägten die Tour im August.
Beitrag vom: 20.07.2021

Hochwasser: Betriebe brauchen schnelle und unbürokratische Hilfe

WB-Landesobmann und WK-Präsident KommR Peter Buchmüller konnte sich bei dem Lokalaugenschein in der Halleiner Altstadt selbst ein Bild von den verheerenden Schäden machen, die die Wassermassen des Kothbachs innerhalb kürzester Zeit verursacht hatten. Er zeigte sich beeindruckt vom großen Zusammenhalt in Hallein und dem unermüdlichen Einsatz der Blaulichtorganisationen, wofür er sich bei allen HelferInnen bedankte. Buchmüller informierte die Betriebe auch über die Hilfsleistungen der WKS.

Beitrag vom: 08.04.2021

Schlotterer-Erweiterung: Auf diesen Wirtschaftsimpuls kann Salzburg nicht verzichten!

Die Infragestellung einer 60-Mill.-€-Investition, von zahlreichen zusätzlichen Arbeitsplätzen und der Weiterentwicklung eines Erfolgsunternehmen wäre ein völlig falsches Signal, sind sich die Präsidenten von WKS, Peter Buchmüller, von AK Salzburg, Peter Eder (Landesvorsitzender der ÖGB), und der IV Salzburg, Peter Unterkofler, einig.

Beitrag vom: 19.06.2019

Neuwahl in Bad Vigaun

Bei der kürzlich im Hotel Gasthof Langwies durchgeführten Vollversammlung des Wirtschaftsbundes Bad Vigaun wurde Herr Christian Seidl unter Anwesenheit von Bürgermeister Friedrich Holztrattner und der Vizebürgermeisterin Maria Seidl zum neuen Ortsobmann gewählt.
Beitrag vom: 23.02.2018

Wirtschaftstreff Tennengau mit LH Dr. Wilfried Haslauer

150 Unternehmerinnen und Unternehmer nahmen gestern beim Wirtschaftstreff mit Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer und der Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus, Elisabeth Köstinger, teil.
Beitrag vom: 08.02.2016

Wirtschaftsbund informiert über Registrierkassenpflicht

Über 100 Gäste konnte der Wirtschaftsbund am vergangenen Dienstag auf der Burg Golling begrüßen. In Zusammenarbeit mit den Ortsgruppen Bad Vigaun, Kuchl, Scheffau und St. Koloman veranstaltete der Wirtschaftsbund Golling eine Informationsveranstaltung zur derzeit heiß diskutierten Registrierkassenpflicht.
Beitrag vom: 26.01.2016

WB-Unternehmen als beste Lehrbetriebe ausgezeichnet

Drei Wirtschaftsbund-Unternehmer freuten sich über die Auszeichnung "Bester Lehrbetrieb 2015".
Beitrag vom: 13.11.2014

Voller Erfolg beim Berufsinformationsabend Abtenau

Gemeinsam mit der HS/NMS Abtenau und der Gemeinde veranstaltete der Wirtschaftsbund Abtenau am 08.10.2014 einen Berufs-informationsabend speziell für das Lammertal. Mit rund 600 Teilnehmern/ -innen war die Veranstaltung gut besucht und konnte damit als Erfolg verbucht werden.
Beitrag vom: 14.10.2014

GS Peter Haubner besucht Betriebe in Krispl

Im Sinne des Bürokratieabbaus in der Wirtschaft war GS Peter Haubner im September 2014 in der Tennengauer Gemeinde Krispl unterwegs. Er besuchte ansässige Unternehmer und fragte nach, wo es die größten bürokratischen Hürden für die Unternehmer gibt.
Beitrag vom: 14.10.2014

Führung durch die Halleiner Altstadt mit Prof. Wintersteller

Kürzlich fand auf Einladung des Wirtschaftsbund Tennengau ein Rundgang durch die Halleiner Altstadt mit Prof. Wolfgang Wintersteller statt.
Andreas Schnaitmann

Andreas Schnaitmann

Geschäftsführender Bezirksobmann Tennengau

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken