Wolfgang Reiger - neuer Obmann der Sparte IC

Zurück zur Übersicht
Wolfgang Reiger - neuer Obmann der Sparte IC
Am 28.11.2017 von Wirtschaftsbund Salzburg
Wolfgang REiger
Der Salzburger Unternehmer Dr. Wolfgang Reiger CSE ist der neue Obmann der Sparte Information & Consulting in der WKS. Foto: WKS/Kolarik
Der Obmann der Fachgruppe Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie (UBIT), Dr. Wolfgang Reiger CSE (51), wurde kürzlich zum neuen Obmann der Sparte Information & Consulting in der WKS gewählt. Er löst damit KommR Mag. Sonja Henhapl-Röhrich ab, die mehr als acht Jahre lang die Funktion der Spartenobfrau innehatte.

Der neue Spartenobmann studierte in Wien Rechts- und Wirtschaftswissenschaften. Danach arbeitete er für die Aral AG in Wien und Bochum, bevor er sich 2001 als Unternehmensberater selbstständig machte. Seit 2003 ist Reiger geschäftsführender Gesellschafter des IfM – Institut für Management in Hallwang, das auf berufsbegleitende akademische Studienprogramme, Lehrgänge sowie Trainings und Consulting spezialisiert ist. Reiger ist seit über zehn Jahren in der Interessenvertretung aktiv: ab 2005 als Ausschussmitglied in der Fachgruppe UBIT und Vorsitzender der Berufsvertretung der Unternehmensberater. 2014 wurde er zum Obmann der Fachgruppe UBIT gewählt. Seit 2015 gehört er außerdem dem Präsidium und der Konferenz der Sparte Information und Consulting an. Zudem ist er Mitglied des Erweiterten Präsidiums sowie Spartenvertreter im Wirtschaftsparlament der WK Salzburg.

 

In seiner neuen Funktion will sich Reiger besonders der Vorbereitung der mehr als 8.200 Mitglieder der Sparte Information & Consulting auf die Digitalisierung und dem Fachkräftenachwuchs vor allem im IT-Bereich widmen.

 
Rückfragehinweis: Sparte Information & Consulting in der Wirtschaftskammer Salzburg, Spartengeschäftsführerin Mag. Nina Gökler, Tel. 0662/8888, Dw.635, E-Mail: ngoekler@wks.at

Zurück zur Übersicht
WB INSIDER - Login
Nach oben