Wirtschaftsbund Forstau bestätigt Mitterwallner als Obmann

Zurück zur Übersicht
Wirtschaftsbund Forstau bestätigt Mitterwallner als Obmann
Am 14.11.2014 von Wirtschaftsbund Salzburg
Pressefoto Ortsversammlung mit Neuwahl Forstau
Im Bild (v.l.n.r.): Der wiedergewählte Ortsobmann Ing. Paul Mitterwallner, Gemeindeparteiobfrau Margret Winter, Ortsobmann-Stv. Ing. Alois Buchsteiner und Bürgermeister Josef Buchsteiner. Foto: WB Salzburg
Am 4. November 2014 wurde bei der Wirtschaftsbund-Vollversammlung in Forstau der bisherige Ortsobmann Ing. Paul Mitterwallner einstimmig für eine neuerliche vierjährige Funktionsperiode gewählt. Ebenfalls einstimmig fiel die Wahl von Ing. Alois Buchsteiner zum Stellvertreter aus.

Neben dem Bericht des Obmannes informierten in der gut besuchten Unternehmerveranstaltung im Gasthof Forstauerwirt Bürgermeister Josef Buchsteiner und Bezirksobmann und Landtagsabgeordneter Mag. Hans Scharfetter über aktuelle politische Themen auf Gemeinde- und Landesebene.

Eingeschlagenen Weg fortsetzen

„Unseren eingeschlagenen Weg der schrittweisen Stärkung der örtlichen Wirtschaft wollen wir auch künftig fortsetzen. Vor allem für eine kleinere Ortsgruppe wie es die unsere ist, zählt eine möglichst geschlossene Vertretung wirtschaftsrelevanter Themen zu den vordergründigen Aufgaben. Die steigende Mitgliederzahl ist ein positives Signal für die bisherige Tätigkeit der Ortsgruppe und zeigt das Interesse an einer örtlichen Unternehmervertretung“, beschreibt der wiedergewählte Ortsobmann Mitterwallner die Richtung zur Weiterentwicklung des WB Forstau.

Zurück zur Übersicht
WB INSIDER - Login
Nach oben