Fachgruppen Wirtschaftskammer Salzburg

Zurück zur Übersicht

Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft

Fachgruppe 606 - Freizeit- und Sportbetriebe

Erfolge - das haben wir für Sie erreicht:

  • SALZBURGER WETTUNTERNEHMERGESETZ NEU

Seit 1. Juni 2017 ist das neue Salzburger Wettunternehmergesetz in Kraft. Voraussetzung zur Eröffnung eines Wettbüros ist nunmehr die Erlangung einer behördlichen Bewilligung, zudem gibt es einen verbesserten Jugendschutz und verschärfte Bestimmungen gegen illegale Aktivitäten in Wettbüros.

  • CAMPINGPLÄTZE - UST WIEDER BEI 10 %

Der Umsatzsteuersatz für Campingplätze wird mit Wirkung 1. November 2018 wieder von 13% auf 10 % reduziert.

  • QUALITÄTSSICHERUNG IM FREMDENFÜHRERGEWERBE

Sicherung einer qualitativ hochwertigen Ausbildung, Durchführung behördlicher Kontrollen betreffend Legitimation und Aufklärung bei illegaler Gewerbeausübung.

  • UMSETZUNG DER DATENSCHUTZGRUNDVERORDNUNG

Unterstützung durch gezielte Informationsoffensive und Seminarangebote für unsere Mitglieder.

  • und vieles mehr...

Ziele - das wollen wir für Sie umsetzen:

  • AUFHEBUNG DER VERGNÜGUNGSSTEUER

Die Vergnügungssteuer ist eine Bagatellsteuer und wir fordern die ersatzlose Streichung.

  • ILLEGALES GLÜCKSSPIEL

Wir fordern verstärkte Kontrollen durch die Behörden zur Eindämmung des illegalen Glücksspiels.

  • NEUER LEHRBERUF "EVENTMANAGEMENT"

Mit dem "Eventmanager" wollen wir in unserer Branche einen neuen Lehrberuf einrichten.

  • DATENSCHUTZGRUNDVERORDNUNG

Wir fordern eine Reduktion des überzogenen Strafausmaßes.

  • CAMPINGPLATZGESETZ

Die Zukunft gehört unter anderem dem Mobilheim. Wir fordern deshalb eine Novellierung des Salzburger Campingplatzgesetzes.

  • und vieles mehr...
Kontakt
Inez Reichl-de Hoogh
Gaisbergstraße 40 d
5020 Salzburg
Zurück zur Übersicht
Christian Hörl
Fachgruppenobfrau-Stv.
Brigitte Wlodkowski-Luger
Fachgruppenobfrau-Stv.
WB INSIDER - Login
Nach oben