Fachgruppen Wirtschaftskammer Salzburg

Zurück zur Übersicht

Sparte Transport und Verkehr

Fachgruppe 508 - Garagen-, Tankstellen- und Servicestationsunternehmungen

Erfolge - das haben wir für Sie erreicht:

  • NEUER KOLLEKTIVVERTRAG

Wir haben einen neuen, einheitlichen Kollektivvertrag für Arbeiter und Angestellte verhandelt. Weiters wurde ein neues, modernes Entlohnungsschema mit praxisgerechten Tätigkeitsbeschreibungen eingeführt.

  • INFO-VERANSTALTUNGEN IM STAMMTISCHFORMAT

Zu folgenden Themen wurden Info-Stammtische abgehalten:

• Budgetplanung sowie Datensicherung und Stammkundenermittlung für den Ausgleichsanspruch.

• Der neue Kollektivvertrag - Anwendung in der Praxis.

• Workshop „Überfälle, Einbruchsdiebstähle & Tankbetrug bei Tankstellen“ mit Experten der Polizei aus dem Fachbereich Kriminalprävention sowie Vertretern der Opferschutzorganisation "Weisser Ring".

  • GROSSER TANKSTELLENKONGRESS

Dieser Kongress des Fachverbandes und aller Fachgruppen fand erstmals auf der AutoZum 2017 in Salzburg statt und soll in Zukunft nach Möglichkeit im Zweijahresrhythmus stattfinden.

  • GARAGENBETRIEBE

Neue Website www.parken.at. Mitglieder müssen Daten selbst aktualisieren, dadurch weniger Aufwand mit der Datenpflege.

  • SERVICESTATIONSUNTERNEHMUNGEN

Konzeption und Etablierung eines WIFI-Kurses zum Thema "Fahrzeugaufbereitung" und Möglichkeit der Zertifizierung zum "Fachbetrieb für die Fahrzeugaufbereitung".

  • und vieles mehr...

Ziele - das wollen wir für Sie umsetzen:

  • MINERALÖLSTEUER (MÖST.)

Die Möglichkeit einer MÖSt.-Erhöhung wird immer wieder als mögliche Maßnahme von der Politik genannt. Gemeinsam mit dem Landesgremium Energiehandel haben wir uns an einer Studie zur Analyse der negativen Auswirkungen einer hypothetischen MÖSt.-Erhöhung auf das Kaufverhalten deutscher Konsumenten im Bundesland Salzburg beteiligt, um diesen Forderungen zukünftig wissenschaftlich fundiert entgegenzusteuern.

  • VERBESSERUNG DER SERVICELEISTUNGEN

• Fortsetzung der Informationsarbeit zum Kollektivvertrag.

• Ausbau der Leistungen bzw. des Info-Angebotes speziell für

Servicestationsunternehmungen.

  • FORTFÜHRUNG DER ERFOLGREICHEN FACHGRUPPENARBEIT

• Periodische Workshops für Mitgliedsunternehmen im "Stammtisch-Format" zu aktuellen Themen.

• Verbesserung des direkten Mitgliederkontaktes durch den Ausbau der Mitgliederbesuche.

  • und vieles mehr...
Kontakt
Michael Huber
St.-Julien-Straße 33a
5020 Salzburg
Zurück zur Übersicht
Wolfgang Stelzinger
Fachgruppenobmann-Stv.
Thomas Viehhauser
Fachgruppenobmann-Stv.
WB INSIDER - Login
Nach oben