Zurück zur Übersicht

Aktion "Benzinfreitage 2024": Freizeit und Veranstaltungen im Fokus

„Die Benzinfrei-Tage sind eine tolle Möglichkeit für die Salzburgerinnen und Salzburger, die Öffis auszuprobieren. Mit Bus und Bahn kommt man entspannt, sicher und klimaschonend zu Veranstaltungen und zu Freizeit-Aktivitäten – genau da liegt auch der Fokus der heurigen Benzinfrei-Tage. Nachdem wir im ersten Jahr vor allem die Pendlerinnen und Pendler ansprechen wollten, haben wir im Jahr 2023 bereits ein besonderes Augenmerk auf den Freizeitverkehr gelegt und die
Jahreskartenverkäufe konnten erneut gesteigert werden. Wir möchten nun weiterhin bewusst Menschen ansprechen, die den öffentlichen Verkehr bisher nicht oder nur selten genutzt haben und zum Öffi-Testen einladen. Zusätzlich führen wir unsere Bemühungen zum Ausbau der Bahn-Infrastruktur im gesamten Bundesland fort, um auch zukünftig die entsprechenden Kapazitäten bereitstellen zu können“, erklärt Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Stefan Schnöll.

 

Das Salzburger Museumswochenende am 25. und 26. Mai 2024 steht unter dem Motto „Museen erleben, Neues entdecken“. Neben dem freien Eintritt bei den insgesamt 70 teilnehmenden Museen und Institutionen kann auch der öffentliche Verkehr im ganzen Bundesland kostenlos genutzt werden. Im Herbst 2024 kommen die nächsten Benzinfrei-Tage. Der Schwerpunkt liegt auch im September auf Mobilität in der Freizeit und bei Veranstaltungen: Gratis Öffis im ganzen Bundesland gibt es zum Tag des Sports am 7. September und am Rupertikirtag vom 20. - 24. September.


Die gratis Öffi-Fahrten können an den Benzinfrei-Tagen von Betriebsbeginn bis Betriebsende genutzt werden. Alle Bus- und Bahnlinien (Nah- und Fernverkehr) des Salzburger Verkehrsverbundes stehen im gesamten Bundesland ohne Fahrschein zur Verfügung.

 

Credit: Franz Neumayr 

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken