Wirtschaftsbund Liefering wählt Alexander Gimborn zum neuen Ortsobmann

Zurück zur Übersicht
Wirtschaftsbund Liefering wählt Alexander Gimborn zum neuen Ortsobmann
Am 09.12.2014 von Wirtschaftsbund Salzburg
Pressefoto Ortsversammlung mit Neuwahl Liefering
Im Bild (v.l.n.r.): Der neue Ortsausschuss: KR Johann Wieser, Michaela Eva Bartel, Mag. Alexander Gimborn, Bezirksobmann Abg. z. NR Peter Haubner, Bettina Lorentschitsch, Mag. Christian Weissenbacher und Peter Iwanoff. Foto: WB Salzburg
Salzburg, 27.11.2014. Die Ortsgruppe Liefering lud kürzlich seine Mitglieder zu einer Ortsversammlung in das Hotel Kohlpeter ein. Da der bisherige WB Obmann Mag. Christian Weissenbacher aufgrund der langjährigen Tätigkeit einen Führungswechsel in der Ortsgruppe vorschlug, war es ihm ein großes Anliegen, die Agenden des Wirtschaftsbundes in neue Hände zu geben.

Unter dem Wahlvorsitz von Bezirksobmann Abg. z. NR. Peter Haubner wurde der selbstständige Versicherungsmakler Mag. Alexander Gimborn einstimmig zum neuen WB Ortsobmann von Liefering gewählt. Ebenfalls einstimmig erfolgte die Wahl von Bundesspartenobfrau Bettina Lorentschitsch und Mag. Christian Weissenbacher zum Ortsobmann-Stellvertreter.

Alexander Gimborn ist Geschäftsführer der Versicherungskanzlei Gimborn und wurde mit dem Jung Makler Award 2014 unter die Top 10 österreichischer Makler gewählt. „Diese Auszeichnung ist für uns als kleines Familienunternehmen sehr erfreulich und zeigt uns, dass wir am richtigen Weg sind“, so der erfolgreiche Unternehmer.

Alexander Gimborn sieht sich selbst als politischer Quereinsteiger – nicht Parteipolitik, sondern die örtliche Wirtschaft steht bei ihm in seiner neuen Funktion als WB Obmann im Vordergrund. „Mir ist es wichtig, die Interessen der ortsansässigen Wirtschaft auf allen Ebenen bestmöglich zu vertreten und die Anliegen der Wirtschaft in die Entscheidungsgremien einzubringen“ so Gimborn. Diesbezüglich stellte er unmittelbar nach seiner Wahl die drei Schwerpunkte der Ortsgruppe vor. „Für uns steht die bevorstehende Wirtschaftskammerwahl natürlich an oberster Stelle. Darüber hinaus möchten wir uns ganz intensiv der Lieferinger Verkehrsproblematik annehmen und das Thema „Kinderbetreuung“ für Unterehmer/-innen aufgreifen“, beschreibt der Vater dreier Kinder die kommenden thematischen Schwerpunkte des WB Liefering.

Abdruck honorarfrei.                                   

Zurück zur Übersicht
WB INSIDER - Login
Nach oben