Kommerzialrat für Erich Hettegger

Zurück zur Übersicht
Kommerzialrat für Erich Hettegger
Am 02.07.2018 von Georg Kirchweger
Erich Hettegger
Im Bild (v.r.): WKS-Direktor Dr. Johann Bachleitner, WKS-Präsident KommR Konrad Steindl, KommR Erich Hettegger und seine Lebensgefährtin Mag. Andrea Fauska.
Im Juni fand die Kommerzialratfeier für Gremialobmann KR Erich Hettegger statt. Seit 1983 ist Erich Hettegger Geschäftsführender Gesellschafter der Hettegger & Sohn GesmbH & Co.

Das traditionsreiche Familienunternehmen feiert heuer sein 60-jähriges Jubiläum. Mit Standorten in Kuchl und St. Johann ist der Heizöl-, Diesel- und Schmiermittelhändler eine wichtige Anlaufstelle in der Region. Darüber hinaus ist Hettegger handelsrechtlicher Geschäftsführer und Gesellschafter der 2012 gegründeten Hettegger Tankstellen GmbH.

Seit über 25 Jahren ist der Unternehmer engagiertes Mitglied im Ausschuss des Landesgremiums des Energiehandels, seit 13 Jahren ist er Obmann des Gremiums. Außerdem übt er die Funktionen des Obmann-Stv. der Sparte Handel und des Obmann-Stv. im Bundesgremium des Energiehandels aus. „Erich Hettegger setzt sich stets mit außerordentlichem Engagement und Enthusiasmus für die Anliegen der Branche ein. Vor allem in wichtigen Themen wie dem Energieeffizienzgesetz, der Förderung des Ölkesseltausches oder der aktuellen Klima- und Energiestrategie konnten durch seinen Einsatz Interessen der Branche berücksichtigt bzw. Einschränkungen verhindert werden“, sagte WKS-Präsident KommR Konrad Steindl in seiner Laudatio.

Aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit gelte Hettegger als absoluter Branchenkenner, der nicht nur in den Reihen der Energiehandelsunternehmen den Ruf eines kompetenten Branchenvertreters und erfahrenen Medienprofis genieße, hob Steindl hervor

Zurück zur Übersicht
WB INSIDER - Login
Nach oben