Personalmanagement für KMU

Zurück zur Übersicht
5
22.09.
2017
Personalmanagement für KMU
Uhrzeit:
(All day)
Veranstaltungsort:

Heffterhof 
Maria Cebotari Straße 1-7
5020 Salzburg
9.00 - 17.00 Uhr

Der Wettbewerb um die besten Köpfe - Strategien und Tools zur Personalauswahl

Zielgruppe: Unternehmer aus dem KMU Bereich, Geschäftsführer, Unternehmensnachfolger und Personen, die mit Personalauswahl im Unternehmen befasst sind

Ziel: Arbeitsbeziehungen sind eine Sonderform von Beziehung und können genauso gut gelingen wie alles Zwischenmenschliche im privaten Bereich. Wer den richtigen Partner hat, hat die Chance erfolgreich zu sein und sich gut zu ergänzen. Ist es nicht so, wird der gemeinsame Weg mühsam und oft frühzeitig beendet. Auf die Auswahl kommt es an. Hier wird der Grundstein zu Erfolg oder Misslingen gelegt. Aber wie kann man erkennen wer zu Aufgabe, Unternehmen und Führungsstil passt und sich gut einfügen wird?

In diesem interaktiven Workshop werden praxisorientiert Auswahlkriterien erstellt und das Abfragen der gewünschten Eigenschaften und Verhaltensweisen trainiert. Welche Fehleinschätzungen sind hausgemacht und können gut vermieden werden und was tun gegen die „theoretischen Überperformer“ im Bewerbungsgespräch? In welche Fallen kann man ganz leicht tappen und wie bemerkt man dies rechtzeitig?

Inhalte:

Auswahlkriterien:

                Stellenbeschreibung

                Anforderungsprofil

                Verhaltensweisen

               Teamstruktur und Dynamik

               Typologie

 Außenauftritt:

                Von der definierten Anforderung zum Außenauftritt

                Vom richtigen Maß an Information

                Den Eyecatcher dieses Jobs finden

                Selbstdarstellung des Unternehmens

 

 Fragenkatalog:

                Mit welchen Fragen können die Kriterien geklärt werden

                Was darf nicht gefragt werden

                Bring es auf den Punkt und trenne Spreu vom Weizen

 

 Das Gespräch:

               Planung – wer und in welcher Besetzung

               Verlauf/ Dauer - wie soll es ablaufen

               Durchführung – Erprobung eines Bewerbungsgespräches
               mit anschließendem Feedback

 

Wann:                        Freitag, 22.09.2017, von 09.00 - 17.00 Uhr

Wo:                            Hotel Heffterhof, Maria Cebotari Straße 1-7,
                                   5020 Salzburg

Trainerin:                   Dr. Gabriele Hausmann MBA

Seminarbeitrag:        WB-Mitglieder: € 190,- Nicht-Mitglieder: € 250,-

Anmeldeschluss:      Freitag, 01.09.2017

               

Stornobedingungen: Die Seminare können jeweils bis spätestens 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei storniert werden. Kurzfristigere Stornierungen werden mit 50% der Teilnahmegebühr verrechnet.  

AttachmentSize
Personalmanagement für KMU.pdf126.59 KB
Zurück zur Übersicht

Julius Raab Stiftung UNF*CK THE ECONOMY

Personalmanagement für KMU

Verkauf - der Kunde ist König

Kritik - die Waffe des Kunden im 21. Jahrhundert

Die Kunst der Führung

Konzert für die Salzburger Wirtschaft

Neugründer-Workshop - Session 2

Neugründer-Workshop - Session 1

Zukunftsthesen zum digitalen Wandel - Innovation

Neugründer-Workshop - Session 2

Neugründer-Workshop - Session 1

Neugründer-Workshop - Session 2

Kurs 2017 - Ziele für mich und mein Unternehmen - für Unternehmer/-innen: Strategische Ausrichtung der Unternehmerpersönlichkeit

Digitale Medien - Workshop für erfolgreiche und praxisorientierte Nutzung

Risikomanagement für KMUs - Workshop für erfolgreiche und praxisorientierte Nutzung

Moderation die begeistert - Schluss mit öden Meetings

Wer wirkt gewinnt - persönliche Potenziale entdecken und entwickeln

Rhetorisch überzeugen - perfekt präsentieren

Souveränes Auftreten - Körpersprache, Stresskontrolle, Nervosität

Führung - Umgang mit schwierigen Situationen in der Mitarbeiterführung, Beurteilungsgespräche, Motivation von Mitarbeitern

Vertiefung Verkauf - Kundennutzen vermitteln, Kundenbindung stärken, Reklamationen nutzen, Empfehlungsmarketing - mehr Erfolg im Verkauf

Strategien zum Erfolg - NLP ein Kommunikationsmodell

Grundlagen Verkauf - Erfolgreich verkaufen - Schluss mit langweiliger Akquise

Kommunikation - Grundlagen erfolgreicher Kommunikation: vom Konflikt- bis zum Kontaktgespräch

Führungskompetenz - Grundlegende Ansätze und Methoden

Rupertitreffen der ÖVP Salzburg

Standortanalyse - Ausrichtung 2016: Standortanalyse für Unternehmer: Strategische Ausrichtung der Unternehmerpersönlichkeit

Business Simulation: Workshop Unternehmensführung - Organisationsentwicklung, Changemanagement und Strategieentwicklung anhand einer Computersimulation

Moderation - Schluss mit öden Meetings: Moderation die begeistert und Ergebnisse bringt!

Risikomanagement: Der richtige Umgang mit Chancen und Risiken als Erfolgsfaktor

Digitale Medien - Workshop für erfolgreiche und praxisorientierte Nutzung für Einsteiger und Fortgeschrittene

Rhetorisch überzeugen - perfekt präsentieren

Führung II: Umgang mit schwierigen Situationen in der Mitarbeiterführung, Beurteilungsgespräche, Motivation von Mitarbeitern

Vertiefung Verkauf - Kundennutzen vermitteln, Kundenbindung stärken und Reklamationen nutzen - mehr Erfolg im Verkauf

Körpersprache, Stresskontrolle, Nervosität - Tipps & Tricks im persönlichen Auftritt

Marketing - Einführungsworkshop für Unternehmer in Öffentlichkeitsarbeit, PR & Kommunikationsmanagement in KMU’s

Wer wirkt gewinnt. Persönliche Potenziale entdecken und entwickeln

Konzert für die Salzburger Wirtschaft

TOP SECRET - Die Gefahr durch Wirtschafts- und Industriespionage

Erfolgreich verkaufen - Schluss mit langweiligen Verkaufs- und Akquisegesprächen

Grundlagen erfolgreicher Kommunikation: vom Konflikt- bis zum Kontaktgespräch

Führungskompetenz - grundlegende Ansätze und Methoden

Salzburger Mittelstandsforum mit Dr. Mahrer

Diskussion mit US-Botschafterin Alexa Wesner bzgl. Freihandelsabkommen

Landesmentoring 2014 - Session 5

Landesmentoring 2014 - Session 5

Landesmentoring 2014 - Session 4

Landesmentoring 2014 - Session 3

Alternative Antriebe im Auto - Erfahrungen aus der Praxis und Zukunft

Weiterbildungsakademie: Einführungsworkshop digitale Medien

Landesmentoring 2014 - Session 2

Weiterbildungsakademie: Persönlichkeit, Auftreten und Kommunikation V

Weiterbildungsakademie: Marketing II

Frühschoppen mit Peter Haubner

Wirtschaftstreff mit Wilfried Haslauer auf Burg Mauterndorf

WB INSIDER - Login
Nach oben