WK-Wahl Ergebnisse

Wirtschaftskammerwahl 2015: Wirtschaftsbund Salzburg bleibt klare Nummer-Eins!

Von 23. bis 26. Februar 2015 fand in Salzburg die Wirtschaftskammerwahl statt. 22.339 Wahlberechtigte gaben ihre Stimme ab und wählten damit in den insgesamt 94 Innungen, Gremien, Fachgruppen und Fachvertretungen der Wirtschaftskammer ihre Interessenvertreter.

Der Wirtschaftsbund Salzburg erreichte 68,64 % der Stimmen, was 671 Mandaten entspricht. Damit konnte der Wirtschaftsbund sein Wahlziel, die bestimmende Kraft in der Wirtschaftskammer Salzburg zu bleiben, eindeutig erreichen. Mit 49,21 % erreichte Salzburg außerdem die höchste Wahlbeteiligung aller Landeskammern.

Nähere Informationen zu den Ergebnissen finden sie in den beigefügten Dokumenten:

PDF Ergebnisse der Wirtschaftskammerwahl 2015 (PDF-Datei, 57 kB)

PDF Verlautbarung der Wahlergebnisse (PDF-Datei, 391 kB)

PDF Gesamtmandatsverteilung nach Wählergruppen (PDF-Datei, 77 kB)

PDF Vorläufige Mandatsverteilung im Wirtschaftsparlament (PDF-Datei, 75 kB)

WB INSIDER - Login
Nach oben